ltv2

Antje Franke in den VDST Vorstand gewählt

Am 21. November 2015 ist Antje Franke, als Nachfolgerin für den ausgeschiedenen Fachbereichsleiter Rüdiger Hüls, in den Vorstand des VDST gewählt worden. Sie führt damit den Fachbereich Leistungssport, in dem die Sparten Finswimming, Unterwasser-Rugby und Orientierungstauchen zugeordnet sind.

Antje ist Mitglied des Berliner Tauchclub Oberspree und dort Trainerin für Finswimmig. Sie hat die Trainer C Lizenz Leistungssport Schwimmen und wird im Januar die Trainer B Lizenz Leistungssport Finswimming und Orientierung abschließen.

Wir wünschen Antje viel Glück bei der Bewältigung der neuen Aufgaben und werden ihr jede erdenkliche Unterstützung geben.

 

Der Vorstand des
Landestauchsportverbandes Berlin e.V.